Molly Malones Marburg

Unser Programm
im Januar 2017

Die Veranstaltungen beginnen i.d.R. zwischen 20.30  und 21 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.

Sa. 24. Dezember 2016

Das Mollies bleibt am 24. bis 26. Dezember geschlossen

Sa. 21. Januar 2017

Harald & Friends

Folk Covers und Eigenes

Fr. 27. Januar 2017

Louis Fitzmahony

LF

Traditional Irish Folk

Sa. 28. Januar 2017

Tobias Wessel

Tobias Wessel

Blues, Rock & Balladen

Der in Gießen lebende Musiker hat sich 1998, nachdem er mehrere Jahre in lokalen Bands gespielt hatte, seinen Traum erfüllt und sich mit seiner Musik selbständig gemacht.

Mit großer Spielfreude covert er Stücke aus den 50er bis hin zu den 90er Jahren, wobei sein Programm seine musikalische Vorliebe für der 60er und 70er Jahre widerspiegelt. Mit Gitarre und Mundharmonika spielt er Stücke von den Beatles, den Rolling Stones, Bob Dylan, CCR, Tom Petty, Eric Clapton, den Eagles, Melissa Etheridge, U2, R.E.M., Bon Jovi u.v.a.

Ob er nun, immer auch an der Stimmung des jeweiligen Publikums orientiert, Lieder zum Zuhören, zum Mitsingen oder auch zum Tanzen spielt - es ist ihm anzumerken, dass er hier genau die Musik präsentiert, die er auch privat hört und liebt.”

Ich sehe mich bei meinen Auftritten nicht in der Rolle des Animateurs. (Mir ist z.B. schon geraten worden: “Spiel doch einfach ‘Country Roads’, und du hast die Leute auf den Tischen!” Also erstens ist ‘Country Roads’ für mich kein Lied, sondern eine Zustandsbeschreibung - und dazu keine sehr gesunde (auch wenn ich grade all diejenigen vergraule, die jetzt rufen: “...aber das ist doch sooo schööööön...!”); und zweitens habe ich noch kein Publikum erlebt, das auf Knopfdruck zu steuern ist. (Und wenn es das gäbe, wäre ich ja bescheuert, es nicht ab und zu auszuprobieren.)
Ich konzentriere mich beim Musikmachen grundsätzlich darauf, meinen Spaß zu haben, und wenn sich diese Stimmung dann auf die allgemeine Atmosphäre überträgt, freut mich das natürlich umso mehr. (Und wenn dies mal nicht so sehr der Fall ist, habe ich allein schon beim Gitarrespielen und Singen meinen Spaß.)

Musizieren ist für mich ein Akt der KOMMUNIKATION - und so lege ich Wert darauf, bei meinen Auftritten eine Lautstärke zu finden, bei der man sich unterhalten, aber auch zuhören kann. Ich hasse es, wenn Musiker ihr Publikum zudröhnen.

Sa. 11. Februar 2017

Geschlossene Gesellschaft

Die auf dieser Site gesetzten Links sind extern und führen zu den Websites der jeweils Auftretenden.

 

Nachricht an uns Molly Malone's Marburg, Wehrdaer Weg 16A
35037 Marburg, Tel.: 06421-66363

Home | Events | Route | Guestbook | Galerie | Forum | Impressum
Anmeldung zum Mailing